1. Startseite
  2. Jobs
  3. AZUBI Steuerfachangestellte (m/w/d)

Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten (m/w/d) in Altenstadt/WN

Für unsere Kanzlei suchen wir Auszubildende für den Beruf Steuerfachangestellte

Der Beruf des Steuerfachangestellten (m/w/d) ist vielfältig und anspruchsvoll. Während der Ausbildung in unserer Kanzlei in Altenstadt/WN lernen Sie die Erstellung von Finanz- und Lohnbuchhaltungen, Jahresabschlüssen sowie Steuererklärungen. Außerdem unterstützen Sie uns bei betriebswirtschaftlichen Beratungen. Sie beraten sowohl Existenzgründer als auch etablierte Unternehmen.

Was Sie mitbringen sollten:

  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Gutes Zahlenverständnis
  • Kontaktbereitschaft und Kommunikationstalent

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine zukunftssichere Ausbildung mit vielfältigen Perspektiven
  • Ein moderner Arbeitsplatz in unseren neuen Büroräumen in Altenstadt/WN
  • Ein junges, dynamisches Team mit netten Kollegen
  • Geregelte Arbeitszeiten und ein festes Gehalt (Ausbildungsvergütung)

Was Sie während der Ausbildung lernen:

  • Allgemeine Wirtschaftslehre, Steuerlehre und Rechnungswesen
  • Gesetze und Grundlagen des Personalwesens, Arbeits- und Sozialrechts
  • Kenntnisse über die Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Umgang mit Umsatzsteuer und Einkommensteuer

Ausbildungsbeginn: 01.09.2022/2023
Ausbildungsort: Altenstadt/WN
Ausbildungsdauer: 3 Jahre (duale Ausbildung)

Sie möchten mehr über den Beruf erfahren?

Weitere Informationen rund um die Ausbildung und zum Beruf des/der Steuerfachangestellten finden Sie auf der Seite der Steuerberaterkammer Nürnberg:

Nach der Ausbildung oder Umschulung zum Steuerfachangestellten fördern wir gerne auch die Fortbildung zum Steuerfachwirt oder Steuerberater.

Sie haben Fragen zur Stelle oder möchten bei einem Praktikum in unserer Kanzlei Einblick in den Beruf des Steuerfachangestellten erhalten?
Melden Sie sich gerne bei uns. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Bewerbungen können über unser Bewerbungsformular, per E-Mail (bewerbung@baecher-kollegen.de) oder schriftlich eingereicht werden.
Sie werden stets diskret und vertraulich behandelt.